bg-ransomware2a.jpg
Ransomware, Cryptolocker, WannaCry

Cyber-Attacken: Die konstante Bedrohung

Immer wieder finden Schadsoftware und Ransomware wie WannaCry oder WannaCrypto ihren Weg in die Netzwerke von Unternehmen, Behörden, Krankenhäusern und anderen Einrichtungen.
Ob Updates nicht installiert wurden oder Anwenderfehler den Sicherheitsvorfall ermöglichen, im Schadensfall steht nur noch das Backup zwischen Ihnen und den Cyber-Kriminellen.

Backup statt Lösegeld

Nicht jeder Cyber-Angriff wird von Viren-Programmen abgewehrt und nicht jedes Backup hilft bei Sicherheitsvorfällen. Schlimmstenfalls gelangt die Schadsoftware in die Sicherung. Schon zu langwierige Wiederherstellungsprozesse können sehr kostspielig werden.

NovaStor und seine zertifizierten Partner stellen sicher, dass Unternehmen sich bei Cyber-Attacken auf ihr Backup und einen schnellen Restore verlassen können. Erfahren Sie im Webinar, welche Strategien wirksam schützen.

Sicherheit: Zertifiziert vom Hersteller

Selbst die beste Backup-Lösung ist nur so gut, wie ihre Installation. Daher liefern NovaStor und seine zertifizierten Partner ihre Lösungen standardmäßig mit Setup Assistance: Anwender erhalten die Sicherheit, dass die Software korrekt installiert ist - und auf Wunsch ein Zertifikat über die Installation.

Unternehmen bekommen von NovaStor also nicht nur Lösungen für zuverlässigen Schutz vor Datenverlusten. Sie können zudem nachweisen, dass sie geeignete Maßnahmen getroffen haben.


Handeln Sie jetzt. Experten erklären, wie.

In einer persönlichen Beratung erfahren Sie, wie Sie Ihr Backup zu einer zuverlässigen Versicherung gegen Schäden durch Cyber-Kriminalität machen.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Ransomware Check.

+49.40.638 09 356
kontakt@novastor.de

checklist_ransomware.png

Ransomware Check: Welche Backup-Strategie schützt wirklich?

Lassen Sie sich unverbindlich beraten und finden Sie die perfekte Backup-Strategie zum Schutz vor Cyber-Attacken.

Donnerstag, 19.05.2017 11:00-11:30 Uhr